Brandschutzhelfer

Brandschutzhelfer braucht jedes Unternehmen. Wie viele Sie benötigen hängt von der Gefährdung ab und wird in der Gefährdungsbeurteilung festgelegt.
Einen Anhaltspunkt für die Anzahl der Brandschutzhelfer gibt die DGUV Information 205-023 Brandschutzhelfer Hier steht unter 1.2: “Die notwendige Anzahl von Brandschutzhelfern ergibt sich aus der Gefährdungsbeurteilung. Ein Anteil von fünf Prozent der Beschäftigten ist bei normaler Brandgefährdung nach ASR A2.2 (z.B. Büronutzung) in der Regel ausreichend.”

Wenn Sie Brandschutzhelfer ausbilden lassen möchten, können Sie uns auch gerne ansprechen.
Da die Ausbildung von Brandschutzhelfern nicht unser Kerngeschäft ist, macht die Ausbildung einer unserer Kooperationspartner, Brandschutz Andreas Götz.
Termine stimmen Sie dann gerne direkt mit Herrn Götz ab, wir vermitteln nur den Kontakt.

Kurse für einzelne Teilnehmer bieten wir leider nicht an, bei Bedarf helfen wir aber bei der Suche nach nach passenden Lehrgängen.